Vom Pionier zum Kunden

Artikel in der Andelfinger Zeitung

Fritz Möckli ist Landwirt und Imker aus dem Zürcher Weinland. Auf einer Imkerschulung traf er zufälligerweise auf den Vatorex-Erfinder Willi Brunner. So kam es, dass Fritz Möckli als einer der ersten Imker bereits 2015 am Vatorex-Feldversuch teilnahm und sich anschliessend für den Kauf dieser chemiefreien Varroabehandlungs-Alternative entschied. Lesen Sie im Artikel der „Andelfinger Zeitung“ über seine Motivation und die Zukunftsaussichten von Vatorex.

Artikel in der Andelfinger Zeitung

Anmerkung

Obwohl im Titel von einer „Bienen-Sauna“ gesprochen wird, unterscheidet sich das Vatorex-System fundamental vom Deutschen Produkt. Beim Vatorex-System erfolgt die Wärmezufuhr aus dem Inneren der Brutwabe, wodurch die Thermoregulation der Bienen umgangen wird. Zum Vatorex-System sind auch wissenschaftliche Berichte verfügbar, was andere Wärmebehandlungsmethoden auf dem Markt leider noch vermissen lassen.

Vom Pionier zum Kunden
Vatorex, Pascal Brunner
13 January, 2018
Share this post
Europäische Bienenzucht Studie
There are no posts to display