Vatorex erhält Unterstützung von der Europäischen Kommission

Die Europäische Kommission der EU vergibt im Rahmen des Förderprojektes «Horizon 2020» zweistufige Fördergelder für innovative und zukunftsgerichtete Startups.

Es freut uns heute mitteilen zu dürfen, dass Vatorex im Rahmen des SME Phase I Förderinstruments eine Zusage für eine Machbarkeitsstudie erhalten hat. Dies ermöglicht es uns, weitergehende Innovationen auf deren Umsetzbarkeit und Markttauglichkeit zu prüfen.

Mit neuen Technologielösungen für die Imkerei können wir unseren Kundinnen und Kunden zukünftig noch besseren Service bieten. Dies alles kommt schlussendlich den Bienen und der Steigerung ihrer Vitalität zu gute.

Offizielles Statement:

This project has received funding from the European Union’s Horizon 2020 research and innovation programme under grant agreement No. 775202.
This project has received funding from the European Union’s Horizon 2020 research and innovation programme under grant agreement No. 775202.
Vatorex erhält Unterstützung von der Europäischen Kommission
Vatorex, Pascal Brunner
21 December, 2018
Share this post
Vatorex-System: Vorsicht bei Ameisensäure
There are no posts to display