Erste finanzielle Zusicherungen

Mit Freude können wir bekannt geben, dass erste angefragte Stiftungen Geldbeträge für unser Projekt gesprochen haben. Recht herzlich möchten wir uns bei der Yvonne und Alberto Galbiati-Stiftung so wie bei der Rudolf und Romilda Kägi – Stiftung bedanken.

Diese Spenden lassen uns hoffnungsvoll in die Zukunft blicken. Weitere Unterstützung von anderen Institutionen ist aber nach wie vor dringend notwendig. Nur schon die Produktionskosten für die für den Versuch notwendigen Materialien liegen im fünfstelligen Bereich. Das Finden von weiteren Spendern bleibt als unumgänglich.

Erste finanzielle Zusicherungen
Vatorex, Pascal Brunner
20 February, 2015
Share this post
Homepage online
There are no posts to display